Fortbildungen

Unsere Fortbildungen sind in der Regel zweitägig, min. 12. Stunden. Zusammen setzen wir uns mit Bauen als Klimaschutz auseinander. Dabei geht es um die Fragen: Was hat Bauen mit Klimaschutz zu tun? Welche Rolle Spielt der Bausektor für die Klimaerwärmung? Wieviel Energie und CO2-Ausstoß steckt in den Baustoffen die uns jeden Tag auf dem Bau begegnen? Was sind Alternativen dazu?

Wir bieten euch theoretischen Input, setzen uns spielerisch mit der Thematik auseinander und geben viel Raum zum praktischen Ausprobieren verschiedener Bautechniken. Etwa dem Strohballenbau, verschiedenste Bauweisen mit Lehm und anderen Bau- und Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Die Fortbildungen haben jeweils eigene Schwerpunkte. Viele davon sind offen, meldet euch hierfür gern an. Wenn ihr selbst Teil einer Berufsschule o.ä. seid und uns gerne einladen wollt, meldet euch!

Jetzt für eine Fortbildung anmelden
Mai 2021
17 Mai 2021
19 Mai 2021

Bauwende

[Pandemieabhängig] 3 Tage volles Programm rund um den 5-Geschosser aus Stroh-Holz-Lehm-Kalk und der Praxishalle in Verden. Lowtech ...

Details anzeigen
Keine Veranstaltung gefunden!